Sizilien & die Liparischen Inseln

Liparische Inseln (© Silky (Shutterstock.com))
© Silky (Shutterstock.com)
Griechisches Theater in Taormina, Sizilien (© Marco Ossino (Shutterstock.com))
© Marco Ossino (Shutterstock.com)
Zitronen an der Amalfiküste (© Pfeiffer (Shutterstock.com))
© Pfeiffer (Shutterstock.com)
Ohr des Dionysios in Syrakus, Sizilien (© Woe (Shutterstock.com))
© Woe (Shutterstock.com)

Reiseinfos/Reiseverlauf:

Diese Reise bietet Ihnen einige der schönsten Perlen im Mittelmehr. Sizilien ist ein sehr beliebtes Reiseziel und bietet selbst für wiederholte Besuche immer wieder Abwechslung. Besonders spannend ist allerdings diese Kombination einer klassischen Rundreise mit Ausflügen zu den noch recht unbekannten Liparischen Inseln.
Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise!


1. Tag: Anreise

Vorbei an München und über den Brenner fahren Sie in den Raum Gardasee zur Zwischenübernachtung.


2. Tag: Unterwegs auf der „Strada del Sol

Weiter geht es auf der „Strada“ del Sol nach Süditalien. Sie übernachten im Raum Caserta.


3. Tag: Auf nach Sizilien

Über die Straße von Messina setzen Sie per Fähre auf die Insel Sizilien über und reisen weiter in den Raum Taormina/Giardini-Naxos zu Ihrem Hotel.


4. Tag: Taormina – Ätna

Besonders beeindruckend ist das terrassenförmige antike Theater in Taormina, welches einen großartigen Blick auf die Küste und den Ätna bietet. Am Nachmittag fahren Sie zum Ätna, einem der letzten feuerspeienden Vulkane Europas. 3.350 Meter hoch erhebt er sich über dem Meeresspiegel und ist aus einer Entfernung bis zu 250 Kilometern zu sehen. Jeeps fahren bis hinauf ins Kratergebiet (wetterabhängig und Extrakosten).


5. Tag: Freizeit oder fakultativer Ausflug Syrakus & Noto

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Alternativ können Sie an einem fakultativen Ausflug nach Syrakus und Noto teilnehmen (Extrakosten: 39,– € pro Person).
Die Ausgrabungen des antiken Syrakus sind die Reste der einst bedeutendsten Stadt auf Sizilien. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen unter anderem auch das Ohr des Dionysios. Noto ist der beeindruckende Superlativ unter Siziliens Barockstädten.


6. Tag: Liparische Inseln

An der malerischen Küste entlang fahren Sie nach Milazzo. Hier bleibt Ihr Reisebus stehen und Sie gehen an Bord der Fähre nach Lipari. Mit Minibussen erreichen Sie Ihr Hotel auf Lipari.


7. Tag: Panarea und Stromboli

Mit einem Motorboot geht es vorbei an zahlreichen Inselchen und Felsen, wie im Meer verstreut, zur Insel Panarea. Im Ort haben Sie Zeit für einen individuellen Bummel oder zum Baden. Am späten Nachmittag erreichen Sie per Schiff die Insel Stromboli, um mit einbrechender Dunkelheit die spektakulären Ausbrüche des Vulkans aus sicherer Entfernung zu beobachten. Spätabends erfolgt die Rückfahrt nach Lipari.


8. Tag: Lipari und Vulcano

Sie erkunden zuerst die Altstadt von Lipari zu Fuß. Während der anschließenden Rundfahrt mit Minibussen lernen Sie die Insel kennen und setzen dann mit der Fähre nach Vulcano über. Sie steigen hinauf zum großen Krater und sehen das „Monstertal“, wo die Lava skurrile Gesteinsformationen gebildet hat (Gehzeit ca. 3 Stunden). Im Anschluss erfolgt die Rückreise nach Lipari.


9. Tag: Zurück nach Sizilien

Heute setzen Sie wieder mit der Fähre nach Sizilien über und reisen dann im Bus bis in den Raum Palermo.


10. Tag: Palermo & Monreale

Mit einer örtlichen Reiseleitung erkunden Sie die lebhafte sizilianische Hauptstadt Palermo. Das mittelalterliche Stadtbild ist durch zahlreiche Kirchen und Paläste geprägt. Besonders sehenswert ist die Klosterstadt Monreale. Deren berühmtestes Bauwerk ist die normannische Kathedrale (Extrakosten vor Ort: ca. 8,– € pro Person).
Abends gehen Sie an Bord der Fähre nach Neapel und beziehen Ihre Kabinen.


11. Tag: Raum Gardasee

Am Morgen erreichen Sie Neapel und reisen in nördlicher Richtung bis in den Raum Gardasee.


12. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise auf bekannter Strecke. Sie erreichen Ihre Zustiegsorte im Laufe des Abends.


Hinweise:

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Kurtaxe und Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.


Änderungen ohne Leistungskürzungen sind vorbehalten!


Einreisebestimmungen für Italien:

Für die Einreise nach Italien benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Jedes Kind, das ins Ausland reist, benötigt ein eigenes Reisedokument.


Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Küche, Bordservice, Klimaanlage, WC
  • Reisebegleitung ab/bis Deutschland
  • 10 Übernachtungen in guten landestypischen Mittelklassehotels, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV
  • 10 × Frühstück in den Hotels
  • 10 × Abendessen
  • Fährüberfahrt von Palermo nach Neapel
  • 1 Übernachtung in 2-Bett-Innenkabine an Bord der Fähre
  • 1 × Frühstück an Bord der Fähre
  • Fährpassage von Messina nach Reggio
  • Ausflug Taormina und Ätna
  • Schiffspassage von Milazzo nach Lipari und zurück
  • Ausflug Lipari und Vulcano inklusive Schiff und Minibus
  • Schiffsfahrt nach Panrea und Stromboli
  • Führung in Palermo und Monreale in deutscher Sprache
  • 3 × örtliche, deutsch sprechende Reiseleitung

Nicht im Preis enthalten:

  • Weitere Eintrittsgelder sowie Ortstaxe/Bettensteuer sind nicht im Reisepreis enthalten und müssen vor Ort gezahlt werden.

Reisetermine und Preise pro Person:

07.04.–18.04.2019 (12-Tage-Reise)
Doppelzimmer und 2-Bett-Innenkabine1.295,– €
Zuschlag für Einzelzimmer und Einzel-Innenkabine250,– €
Zuschlag für 2-Bett-Außenkabine17,– €
1 × Abendessen an Bord der Fähre als 3-Gang-Menü19,– €
Ausflug Syrakus und Noto mit Stadtrundgang in deutscher Sprache39,– €
Mögliche Zustiegsorte:
Zustiege laut Blue-and-White-Katalog: Zum Beispiel
Berlin-Ostbahnhof (Ecke Koppenstraße)
Dresden (Bahnhof Dresden-Neustadt)
Chemnitz (Busbahnhof Georgstraße)
Leipzig-Flughafen (Bushaltestelle über dem Bahnhof Flughafen Leipzig-Halle)
Hermsdorfer Kreuz (Autobahnraststätte A9)
... alle anzeigen
Zur Buchungsanfrage →
06.10.–17.10.2019 (12-Tage-Reise)
Doppelzimmer und 2-Bett-Innenkabine1.275,– €
Zuschlag für Einzelzimmer und Einzel-Innenkabine250,– €
Zuschlag für 2-Bett-Außenkabine17,– €
1 × Abendessen an Bord der Fähre als 3-Gang-Menü19,– €
Ausflug Syrakus und Noto mit Stadtrundgang in deutscher Sprache39,– €
Mögliche Zustiegsorte:
Zustiege laut Blue-and-White-Katalog: Zum Beispiel
Berlin-Ostbahnhof (Ecke Koppenstraße)
Dresden (Bahnhof Dresden-Neustadt)
Chemnitz (Busbahnhof Georgstraße)
Leipzig-Flughafen (Bushaltestelle über dem Bahnhof Flughafen Leipzig-Halle)
Hermsdorfer Kreuz (Autobahnraststätte A9)
... alle anzeigen
Zur Buchungsanfrage →

Buchung:

→ Zur Buchungsanfrage

Alle Reisen sind bei der Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland abgesichert!
Bei Buchung dieser Reise ist nach Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheins eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent des Gesamtreisepreises fällig. Der Restbetrag ist bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

 Zurück
nach oben
Unsere Webseite verwendet Cookies, in denen aber keine persönlichen Informationen gespeichert werden. Hier finden Sie die Hinweise zum Datenschutz.